navigation
20. Jun. 2013, 09:45 Uhr

Regio Wil unterstützt Ausleihe digitaler Medien

Die öffentlichen Bibliotheken im Gebiet der Regio Wil machen es möglich: Neu können digitale Medien aller Art jederzeit und von überall her ausgeliehen und auf den Computer herunter¬gela-den werden. In elf Bibliotheken der Regio Wil kann auf das Angebot der Digitalen Bibli¬othek Ost¬schweiz zu elektronischen Bibliotheksmedien wie e-books, e-papers, e-audios, e-music und e-videos zugegriffen werden. Die Regio Wil hat im Rahmen des Projektes „regionale Zusammenar¬beit der kommunalen Bibliotheken“ die Umsetzung mit einem finanziellen Beitrag unterstützt.
Die Bibliotheken sind Teil einer attraktiven Wohn- und Arbeitsregion. Im Gebiet der Regio Wil gibt es insgesamt zwölf öffentliche Bibliotheken mit einem vielfältigen Angebot. Auch wenn in den Bibliotheken nach wie vor die Buchausleihe als wichtigste Tätigkeit dominiert, wird die Nachfrage nach einer Ausleihe (Onleihe) von digitalen Medien wie Bücher, Hörbücher, Videos, Zeitungen und Zeitschriften immer grösser. Die Bibliotheksleitungen, die beiden Kantonsbibliothekare Thur¬gau und St. Gallen und die Regio Wil haben sich im gemeinsamen Projekt „regionale Zusammen¬arbeit der kommunalen Bibliothe¬ken“ mit diesem Trend auseinandergesetzt. Jederzeit und von überall her ausleihen und auf den eigenen Computer herunterladen ist nun auch in den öffentli¬chen Bibliotheken im Gebiet der Regio Wil möglich.

11 Bibliotheken Mitglied bei Dibiost
Nachdem bereits drei Bibliotheken (Aadorf, Uzwil, Wil) die Möglichkeiten und Angebote der Digi¬talen Bibliothek Ostschweiz „Dibiost“ erfolgreich nutzten, führen nun auch die Bibliotheken Eschlikon, Kirchberg, Münchwilen, Zuckenriet-Niederhelfenschwil, Oberbüren ab sofort und Duss¬nang-Fischingen, Sirnach und Wängi ab Anfang August 2013 die On¬line-Ausleihe von digitalen Medien ein. Mit dem Beitritt zu Dibiost verfü¬gen diese Bibliotheken über einen Zugang zu einem Angebot von gegen 30'000 elektronischen Medien. In diesem Verbund machen 95 Bibliotheken aus den Kantonen Appenzell Inner- und Ausserrhoden, Glarus, Graubünden, St. Gallen, Thurgau, Zürich sowie die Bibliotheken der Stadt Schaffhausen und die Liechtensteinische Landes¬bibliothek mit.

Kostenlose Ausleihe
Wer Mitglied in einer der öffentlichen Bibliotheken der Regio Wil ist, kann ab sofort entweder über die Bibliotheks-Homepage oder direkt über die Adresse www.dibiost.ch digitale Medien gra¬tis ausleihen: immer, überall, in den Ferien, zu Hause und unterwegs. Während zwei Wochen ste¬hen die elektronischen Medien zur Verfügung. Nach Ablauf der Ausleihfrist werden die Daten automatisch gesperrt.
powered by anthrazit