navigation
2. Jul. 2015, 10:57 Uhr
News regio wil

Stärkung des Produktionsstandorts durch inländische Fachkräfte

Interessanter Fachbericht der Metropolitankonferenz Zürich

Die Schweiz leidet unter einem Mangel an qualifizierten Fachkräften. Die absehbare Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative droht den Fachkräftemangel weiter zu verschärfen. Im Rahmen der Fachkräfteinitiative des Bundes hat die Metropolitankonferenz Zürich im Mai 2014 deshalb das Projekt «Stärkung des Produktionsstandortes durch inländische Fachkräfte» in Angriff genommen. 

Gerne machen wir Sie auf das Resulatat dieses Projektes aufmerksam: Ein Fachbericht mit 24 konkreten Handlungsempfehlungen für Wirtschaft und Politik sowie eine Sammlung von Best Practice-Beispielen zur Förderung des inländischen Fachkräfte-potenzials. Hier geht es zum Bericht.

Hintergrundinformationen zum Projekt sowie die Sammlung aller Best Practices mit Kontaktangabe finden Sie auf der Webseite www.fachkraeftepotenzial.ch.

powered by anthrazit