navigation
27. Mai. 2015, 09:33 Uhr

Sind auch Sie ein BiblioFreak?

Bibliotheken und ihre breite Angebotspalette sollen in der Öffentlichkeit besser wahrgenommen werden, um auf diese Weise neue Nutzergruppen zu erschliessen und die Finanzierung zu sichern. Die zwölf öffentlichen Bibliotheken der Regio Wil beteiligen sich an der nationalen Imagekampagne ‘BiblioFreak’, welche am Samstag, 13. Juni 2015 in der Ostschweiz startet.

Was will BiblioFreak?
Nach amerikanischem Vorbild ist mit BiblioFreak die Grundidee einer nationalen Imagekampagne für Bibliotheken vorgegeben. BiblioFreak ist eine öffentliche Bewusstseinskampagne, die zeigt, welche Rolle die öffentlichen Bibliotheken und ihre Angebote in unserem Leben spielen. Sie soll anregen, über diese wichtige Rolle zu sprechen, die Bibliotheken zu stärken und für mehr Wertschätzung zu sorgen.

Unterstützen auch Sie Ihre lokale öffentliche Bibliothek, indem Sie anderen zeigen, was Sie interessiert und welche Rolle die Bibliothek in Ihrem Leben spielt. Teilen Sie anderen Ihre Geschichten und Ihre Freak-Leidenschaft mit: Drehen Sie zum Beispiel ein Video darüber, was für ein Freak Sie sind und posten es auf YouTube, schreiben Sie einen Zeitungsbeitrag oder Leserbrief und senden ihn an Ihre Lokalzeitung oder eine Online-Redaktion, schreiben Sie einen Blog darüber, wie Ihre Bibliothek Sie unterstützt oder posten Sie Ihre Geschichte auf Facebook und lasse Sie sie von Freunden kommentieren, liken und weiter teilen. Die Möglichkeiten sind schier unbegrenzt. Ideen und Downloads finden Sie auf der offiziellen Webseite www.bibliofreak.ch.

Regio Wil unterstützt Aktivitäten der Bibliotheken in der Region
In der Ostschweiz startet BiblioFreak am Samstag, 13. Juni 2015. Regio Wil freut sich, die zwölf öffentlichen Bibliotheken in ihrer Region bei dieser5 Kampagne zu unterstützen und ihnen so neue Wege der Kommunikation zu ermöglichen und positive Impulse für ein wirksames Bibliotheksmarketing zu geben. Informieren Sie sich über geplante Aktivitäten direkt bei Ihrer lokalen Bibliothek. 

powered by anthrazit